11.03.02 08:50 Uhr
 4
 

Senator Entertainment ernennt neuen COO

Die Senator Entertainment AG meldete am Montag, dass sie ihren Vorstand zum 1. April mit dem derzeitigen CEO der PRODUCERS AG, Dr. Friedrich-Carl Wachs (41), als COO und stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden verstärkt. Sein Aufgabengebiet umfasst Corporate Development, Unternehmenskommunikation, Investor Relationsund Personal.

Wachs, der seine Karriere 1990 bei der Ufa Film- und Fernseh GmbH begann, übernahm nach einer Station als 'Verlagsleiter NeueElektronische Medien' beim Heinrich Bauer Verlag (1994-1997) die Leitung des traditionsreichen Filmstudios in Babelsberg. Anfang1998 trat er der Geschäftsführung der Medienstadt Holding Babelsberg bei. Seit September 2000 ist Wachs CEO der PRODUCERS AG, einem Verbund konzernunabhängiger Film- und Fernsehunternehmen.

Die Aktie von Senator Entertainment beendete den Handel am Freitag mit einem Minus von 1,69 Prozent bei 2,33 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Senat, Senator
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?