11.03.02 08:50 Uhr
 4
 

Senator Entertainment ernennt neuen COO

Die Senator Entertainment AG meldete am Montag, dass sie ihren Vorstand zum 1. April mit dem derzeitigen CEO der PRODUCERS AG, Dr. Friedrich-Carl Wachs (41), als COO und stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden verstärkt. Sein Aufgabengebiet umfasst Corporate Development, Unternehmenskommunikation, Investor Relationsund Personal.

Wachs, der seine Karriere 1990 bei der Ufa Film- und Fernseh GmbH begann, übernahm nach einer Station als 'Verlagsleiter NeueElektronische Medien' beim Heinrich Bauer Verlag (1994-1997) die Leitung des traditionsreichen Filmstudios in Babelsberg. Anfang1998 trat er der Geschäftsführung der Medienstadt Holding Babelsberg bei. Seit September 2000 ist Wachs CEO der PRODUCERS AG, einem Verbund konzernunabhängiger Film- und Fernsehunternehmen.

Die Aktie von Senator Entertainment beendete den Handel am Freitag mit einem Minus von 1,69 Prozent bei 2,33 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Senat, Senator
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Kartoffelchips werden knapp
Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Neuer "Pick-Up"-Schokoriegel mit Chili scherzhaft erst ab 16 Jahren freigegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Vater gesteht mehrfache Vergewaltigung von zweijähriger Tochter
Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
"Blessed Virgin": Kinofilm über eine berühmte lesbische Nonne in Planung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?