11.03.02 00:27 Uhr
 79
 

Mehr Details zum Mapcreator von Soldier of Fortune 2: Double Helix

Neue Details zum Zufalls-Szenario-Generator von SOF2 wurden im Interview mit Kenn Hoekstra (Raven Software) bekannt.

Der Generator soll auf sämtliche Geländedaten sowie Objekte des Spiels zurückgreifen können, um sie in neuen Szenarien einzubauen.

Komplexes Leveldesign wird aber, ähnlich wie bei Operation Flashpoint, mit dem Generator nicht möglich sein. Ausserdem muss durch die neue KI auf sogenannte 'Waypoints' verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: simonbee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Detail, Double
Quelle: www.mgon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?