11.03.02 00:27 Uhr
 79
 

Mehr Details zum Mapcreator von Soldier of Fortune 2: Double Helix

Neue Details zum Zufalls-Szenario-Generator von SOF2 wurden im Interview mit Kenn Hoekstra (Raven Software) bekannt.

Der Generator soll auf sämtliche Geländedaten sowie Objekte des Spiels zurückgreifen können, um sie in neuen Szenarien einzubauen.

Komplexes Leveldesign wird aber, ähnlich wie bei Operation Flashpoint, mit dem Generator nicht möglich sein. Ausserdem muss durch die neue KI auf sogenannte 'Waypoints' verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: simonbee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Detail, Double
Quelle: www.mgon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kläffer-Rasse: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen",
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?