10.03.02 21:20 Uhr
 28
 

Geraer Kunstsammlung zeigt Ausstellung über Handzeichnungen

Ab Dienstag sind in einer Ausstellung der Geraer Kunstsammlung bislang unveröffentlichte Blätter aus ihrer «Sammlung Handzeichnungen der DDR» zu sehen.

Bei der Ausstellung stellt das Museum rund 80 Zeichnungen und Aquarelle von berühmten Künstlern aus.

Unter den Ausstellungsstücken befinden sich Werke von z.B. Wilhelm Lachnit, Max Uhlig, Curt Querner oder auch Willi Sitte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?