10.03.02 18:40 Uhr
 66
 

"Spiegel": Alle DFB-Heimspiele bis 2006 bei ARD und ZDF

Laut Berichten des Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' haben die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten ARD und ZDF mit dem DFB Einigung erzielt. Die Sender sicherten sich damit bis 2006 die Übertragungsrechte von Heimspielen der deutschen Auswahl.

Der Kaufpreis beträgt demnach fünf Millionen Euro pro Spiel und liegt damit erstmals unter dem Preis, der im noch bis 2004 laufenden Vertrag der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten mit dem DFB fixiert ist (5,4 Millionen Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DFB, ARD, ZDF, Spiegel
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?