10.03.02 17:51 Uhr
 154
 

"Kevin - allein zu Haus"-Star Culkin spielt Transvestit in neuem Film

Der mittlerweile 21-jährige 'Kevin - allein zu Haus'-Star Macaulay Culkin spielt nach etwa acht Jahren wieder die Hauptrolle in einem Film.

Als Transvestit kehrt er auf die Kinoleinwand zurück. Er spielt den Transi-Killer Michael Alig, der in den 80er Jahren den Dealer Angel Melendez grausam tötete und dafür derzeit eine 20-jährige Gefängnisstrafe verbüßt.

Um seinen Part gut spielen zu können, stattet der Hollywood-Schauspieler dem Inhaftierten einen Besuch ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Film, Haus, Transvestit
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?