10.03.02 16:42 Uhr
 20
 

Online-Werbeumsatz in den USA gesunken

Obwohl allein eBay im letzten Jahr mehr als 45 Millionen Dollar für Online-Werbung ausgegeben hat, ist der Gesamtumsatz gegenüber 2000 um fast 15% auf ca. 2,9 Milliarden Dollar (USA) gesunken.

Davon haben allein Yahoo 344 und AOL 320 Millionen Dollar in ihren Kassen als Einnahmen verbuchen können.


Unter den Branchen gibt es große Unterschiede in der Online-Werbung. So macht die Versicherungswirtschaft nur für ca. 67 Mio. Werbung im Internet, der Einzelhandel aber mehr als 533 Mio. Dollar.