10.03.02 15:07 Uhr
 50
 

Cindy Crawford - Ärger mit den Tierschützern

Cindy Crawford, erfolgreiches Model, das gerade ihr Comeback feiert, hat den Zorn der Tierschutzorganisation PETA(People for the Ethical Protection of Animals) auf sich gelenkt: Sie trägt Pelz.

Halb so schlimm, gäbe es da nicht brisante Details aus der Vergangenheit des Models: 1984 hatte sie zusammen mit Kolleginnen eine berühmte Werbekampagne unterstützt: Sie ließ sich nackt ablichten unter dem Motto: 'Wir gehe lieber nackt, als in Pelz.'

Von Seiten Cindy Crawfords Management gab es noch keine Stellungnahme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ärger, Cindy Crawford
Quelle: www.bild.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?