10.03.02 12:59 Uhr
 14
 

Fünf Jahre Neuer Markt - Eine Erfolgsgeschichte mit Abstrichen

Am 10. März 1997, also vor genau fünf Jahren, ist der Neue Markt in Deutschland gestartet worden. Als Börsensegment gedacht, über das sich junge und kleinere Unternehmen für ihr Wachstum Kapital beschaffen können.

In seinen ersten drei Jahren verwöhnte der Neue Markt die Anleger mit gigantischen Kursgewinnen, zu Spitzenzeiten waren 350 Unternehmen im NEMAX, dem Index des Neuen Marktes, gelistet. Heute hat sich die Zahl jedoch auf 319 Firmen reduziert.

Spektakuläre Pleiten von Unternehmen sowie eine nur ungenügende Überprüfung der Firmen, welche zum Handel zugelassen worden sind, zeichnen dafür verantwortlich. So hört man in letzter Zeit den Begriff 'Gewinnwarnung' am Neuen Markt immer häufiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gweis
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Markt, Erfolg, Abstrich
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?