10.03.02 08:13 Uhr
 421
 

Arafats Amtssitz von Kampfhubschraubern angegriffen und zerstört

Als Antwort auf die Selbstmordattentate haben israelische Kampfhubschrauber heute Morgen einen Angriff auf den Amtssitz von Palästinenserführer Jassir Arafat in Gaza geflogen.

Nach Aussagen schossen die Hubschrauber etwa 30 Raketen auf den Gebäudekomplex und zerstörten ihn. Dieser Angriff war die Antwort auf die gestrigen Attentate, bei denen mindestens 19 Menschen starben. Über 100 Personen wurden verletzt.

Die USA sowie die EU sind um weitere Friedensgespräche bemüht. Sie wollen bei Israels Premierminister Scharon eine Einstellung der Militäraktionen gegen die Palästinenser erreichen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kampf, Jassir Arafat, Amtssitz
Quelle: www.welt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?