10.03.02 10:30 Uhr
 724
 

F1: Kommt Phoenix-Team nun doch in die Formel 1?

Geht es nach dem Manager von Gaston Mazzacane, Jack Kremer, wird das Phoenix Team spätestens in Brasilien an den Start gehen. Kremer meint, dass die Spekulationen über ein Startverbot in Malaysia bzw. für die gesamte Saison nicht stimmen.

Kremer glaubt, dass das Phoenix Team starten darf. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass Gaston Mazzacane bereits einen gültigen Vertrag mit dem neuem Team besitzt.

Eine Pressekonferenz in der nächsten Woche soll nun endgültig Aufschluss über das neu gegründete Team geben.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Team
Quelle: www.f1-welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?