10.03.02 07:16 Uhr
 16
 

PDS: Bartsch zum Spitzenkandidat gewählt

Der Bundesgeschäftsführer der PDS ist am Abend zum Spitzenkandidaten vom Parteitag in Neubrandenburg gewählt worden. Bartsch vertritt somit die PDS im September bei der Bundestagswahl.

Die Wahl konnte Bartsch mit 78 zu 25 Stimmen für sich entscheiden. Der unter dem Namen Topas bekannt gewordene Ex-Spion der DDR Rainer Rupp musste sich somit geschlagen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spitze
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Bachelor: Arme Finalistin
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei
Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?