09.03.02 23:06 Uhr
 40
 

Nürnberg: Möckel wurde operiert

Der Spieler Möckel, vom 1.FC Nürnberg, musste operiert werden. Der 1.FC Nürnberg muss wahrscheinlich vier Wochen auf Möckel verzichten, weil er sich einer Bandscheiben-Operation unterziehen musste.

Beim 1.FC Nürnberg sind schon Martin Driller, Frank Wiblishauser, Lars Müller und Rajko Tavcar verletzt. Die Operation führte Dr. Uwe Schrell durch.

Dr.Uwe Schrell meinte danach:„Christian darf schon gleich Lauftraining absolvieren. In zwei Wochen wird er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, in spätestens vier Wochen ist er wieder ganz dabei.“


WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nürnberg
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?