09.03.02 22:48 Uhr
 92
 

Heinrich Strittmatter ist tot

Wie der Erwin-Strittmatter-Verein berichtet, ist Heinrich Strittmatter, der Bruder des Schriftstellers Erwin Strittmatter, am vergangenen Freitag im Alter von 85 Jahren verstorben.

Das Vorstandsmitglied Werner Noack berichtete, dass Heinrich Strittmatter bei seiner Tochter gestorben ist, beide lebten noch im elterlichen Backsteinhaus.

Erwin Strittmatter, der ältere Bruder verstarb, schon vor 8 Jahren am 31. Januar 1994 im Alter von 81 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Regensburg: Studentin Malina Klaar ist weiterhin vermisst - Suche geht weiter
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Chef Horst Seehofer bezweifelt, dass AfD Einzug in Bundestag schafft
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?