09.03.02 21:08 Uhr
 54
 

Nahost-Konflikt: 15-jähriges Mädchen getötet

Der Konlikt zwischen Israelis und Palästinensern fordert weitere unschuldige Todesopfer: In Bethlehem starb jetzt ein 15-jähriges Mädchen an den Folgen eines Kopfschusses, den es bei neuen israelischen Militäraktionen erlitt.

Bei weiteren Attacken der Israelis in Palästinensergebieten wurden noch mehrere Menschen verletzt.


WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mädchen, Konflikt, Nahost
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?