09.03.02 21:07 Uhr
 12
 

Mannheim und Rüsselsheim spielen Meisterschaft aus

Die Deutsche Hallenhockey-Meisterschaft der Frauen machen in diesem Jahr die beiden Vereine TSV 1846 Mannheim und der RK Rüsselsheim unter sich aus.

Überraschenderweise konnten die Mannheimer Damen den Titelverteidiger Klipper Hamburg mit 4:3(2:3) schlagen.

Die Rüsselsheimer gewannen ihr Spiel mit 3:2(1:0) gegen Eintracht Braunschweig. Das spannende Spiel wurde erst 38 Sekunden vor Schluss durch Silke Müller entschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberdisaster
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Meister, Mannheim, Meisterschaft, Rüsselsheim
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?