09.03.02 19:58 Uhr
 470
 

Erste Erotik-Flatrate für das Internet

Der Anbieter erocybercam.de bietet seit 04. März erstmals eine Erotik-Flatrate für sein Livecamangebot an.

Die Cybergirls der Website senden täglich von 18.00 bis 0.00 Uhr. Für diesen Zeitraum würde man als Nutzer mit einem herkömmlichen Dialer bereits ca. über 650 EUR zahlen. Bei erocybercam.de kostet der Tageszugang lediglich 15 EUR.

Die erotische Monats-Flaterate gibt es bei erocybercam.de für 45 EUR. Der Live-Cam-Sender bietet jedoch noch weitere günstige Preismodelle an. Mehr Infos direkt unter: http://www.erocybercam.de


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZackyZacky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Erotik, Flatrate
Quelle: www.erocybercam.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert
Sting auf der ProWein Messe in Düsseldorf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?