09.03.02 19:09 Uhr
 220
 

Die meisten Dicken leben auf dem Land

Das Aachener Institut für Ernährungsmedizin befragte 380.000 Deutsche in allen Bundesländern.
Die Befragung ergab, dass die meisten Dicken auf dem Land leben.


Geografisch gesehen leben die meisten Dicken in Thüringen (53,7% Dicke), Berlin (41,1% Dicke) und Hamburg (39,8% Dicke).


Dabei sind vom Alter her vor allem die 65 bis 70 Jahre alten Menschen betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tpwtpw
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Land
Quelle: 212.66.8.25

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horror-OP: Bei vollem Bewusstsein operiert
Meinung: Neue Brillenreglung ist lächerlich
Tipps und Fakten über Schamhaare



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Taxifahrer fährt randalierenden Mann mehrmals an
Kentucky/USA: Verkehrte Welt - Polizisten prügeln sich in einem Gefängnis
Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?