09.03.02 17:05 Uhr
 2.023
 

JEDI: US-Armee mit neuem Kombi-Gerät - 3 Sekunden bis zum Angriff

'Joint Expeditionary Digital Information', kurz JEDI, heißt die neue Kommunikation für die US-Armee. Schon im nächsten Jahr soll das Gerät, eine Kombination aus Handheld mit Windows CE, Fernrohr, GPS und Satelliten-Telefon eingesetzt werden.

Luft-Boden-Attacken sollen so um einiges leichter in der Ausführung werden und ein erfasstes Ziel geht nie mehr verloren. Eine Laservorrichtung peilt das Ziel-Objekt an und der Soldat ordnet dieses dann einem Bild zu.

Es dauert oft eine Weile, bis ein Kampfjet das erfasste Ziel auch wirklich angreifen darf und bis dahin kann das Objekt schon wieder woanders sein. JEDI macht dieses Entkommen nun unmöglich, die Angriffs-Befehle werden in bis zu 3 Sekunden gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Angriff, Armee, Gerät, Kombi
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Unterbringung von abgelehnten Asylbewerbern in Zivilschutzbunkern
AfD: Die Furcht vorm Verfassungsschutz
Sachsen: Einzelne AfD-Mitglieder werden vom Verfassungsschutz beobachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?