09.03.02 16:35 Uhr
 28
 

Französischer Verteidigungsminister: Bin Laden möglicherweise tot

Über drei Möglichkeiten über den Verbleib Bin Ladens wird spekuliert. Er halte sich im Kampfbereich versteckt, er ist nach Pakistan geflüchtet, er sei an Nierenproblemen gestorben bzw. im Kampf getötet worden.

Nach Aussage des französischen Verteidigungsministers Alain Richard sei Bin Laden wahrscheinlich nicht mehr am Leben, da es lange Zeit keine Spur von ihm gegeben habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsAgent
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tod, Laden, Verteidigung, Verteidigungsminister, Französisch
Quelle: www.nandotimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf
Jessica Simpson will keine Kinder mehr: "In diesen Uterus kommt nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?