09.03.02 12:46 Uhr
 47
 

Paralympics: Deutsches Team sichert sich 3 Gold-Medaillen

Das deutsche Paralympic-Team ist sehr gut in die achten Winter-Paralympics in Salt Lake City gestartet. Bereits am ersten Wettkampftag konnte man drei Goldmedaillen gewinnen.

Wilhelm Brehm holte sich Gold im Biahtlon für Sehbehinderte und Blinde vor Marian Balaz(Slowakei). Die Bronze-Medaille sicherte sich der Deutsche Frank Höfle. Vierter wurde mit Alexander Schwarz ein weiterer Deutscher.

In der gleichen Disziplin bei den Damen holte sich die Oberhoferin Verena Bentele Gold.
Im Biahtlon/Stehende Klasse gelang den Deutschen ein Doppelsieg mit Thomas Oelsner(Gold) vor seinem Teamgefährten Josef Giesen(Silber).


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Team, Gold, Medaille
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?