09.03.02 10:28 Uhr
 182
 

Borussia Dortmund sperrt Rollstuhlfahrer aus

Es ist wohl nicht so weit her mit der Behindertenfreundlichkeit in der Bundesliga. Beispiel: Für das heutige BL-Spiel in Dortmund wurden den Rollstuhlfahrern der Gästemannschaft keine Karten zur Verfügung gestellt.

Wie vom Fanprojekt MG zu erfahren war, wurden trotz mehrfacher Nachfragen beim BVB keine Karten zur Verfügung gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HvK
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Rollstuhl, Rollstuhlfahrer
Quelle: www.fanprojekt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?