09.03.02 10:05 Uhr
 147
 

"Vorsicht Krötenwanderung!" - Amphibien 4 Wochen zu früh unterwegs

Bei dem Warnhinweis 'Vorsicht Krötenwanderung!' sollten zur Zeit Motorrad- und Autofahrer besondere Vorsicht walten lassen.

Die Amphibien (Frösche, Erdkröten, Unken und Molche) haben in einigen Teilen Deutschlands bereits jetzt ihre Winterbehausungen verlassen und sich bereits auf den Weg zu ihren Laichgewässern gemacht.

Die momentane milde und feuchte Witterung sei dafür verantwortlich, dass die Tiere 4 Wochen eher als normal auf Wanderung sind und sich teilweise längere Zeit auf den Straßen aufhalten.<br> Somit bestehe große Rutschgefahr für Kraftfahrzeuge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Woche, Vorsicht
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?