08.03.02 22:52 Uhr
 205
 

Weltraumstart: GRACE live in TV und Internet

Von der russischen Stadt Plesetsk aus sollen am kommenden Samstag die Satelliten GRACE starten. Der Start wird live vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt per Satellit und auch im Internet gesendet.

Bei diesem Gemeinschaftsprojekt der amerikanischen Weltraumbehörde NASA, des Geoforschungszentrums Potsdam (GFZ) und des DLR geht es insbesondere darum, das System Erde besser zu verstehen.

Zudem wurden die Satelliten in Deutschland bei Astrium in Friedrichshafen gefertigt. Die NASA hat damit erstmals einen Auftrag für den Bau von Satelliten ins Ausland vergeben. Die Satelliten werden mit einer russischen SS19-Rakete ins All transportiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: arno73
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Internet, TV, Weltraum
Quelle: www.dlr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale
Forscher analysieren Turiner Grabtuch: Mensch darauf erlitt massive Gewalt
Studie: Kinderkriegen schädigt das Klima am meisten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?