08.03.02 22:52 Uhr
 205
 

Weltraumstart: GRACE live in TV und Internet

Von der russischen Stadt Plesetsk aus sollen am kommenden Samstag die Satelliten GRACE starten. Der Start wird live vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt per Satellit und auch im Internet gesendet.

Bei diesem Gemeinschaftsprojekt der amerikanischen Weltraumbehörde NASA, des Geoforschungszentrums Potsdam (GFZ) und des DLR geht es insbesondere darum, das System Erde besser zu verstehen.

Zudem wurden die Satelliten in Deutschland bei Astrium in Friedrichshafen gefertigt. Die NASA hat damit erstmals einen Auftrag für den Bau von Satelliten ins Ausland vergeben. Die Satelliten werden mit einer russischen SS19-Rakete ins All transportiert.


WebReporter: arno73
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Internet, TV, Weltraum
Quelle: www.dlr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?