08.03.02 22:28 Uhr
 49
 

Tunesien: Ein ganzes Land betet um Regen

Viele Tausend Moslems in Tunesien haben in ihrem Freitagsgebet ein besonderes Gebet für den erhofften Regen gesprochen. Der Religionsminister des Landes rief die Gläubigen dazu auf.

Tunesien leidet schon seit vier Jahren unter der Trockenheit. Besonders betroffen sind das Zentrum und der Süden des Landes. Die Produktion von Olivenöl ging um 70% zurück.

Von der Medina, in der Hauptstadt Tunis, sprach der oberste Mufti des Landes das Gebet, das über Rundfunk und Fernsehen im ganzen Land ausgestrahlt wurde.


ANZEIGE  
WebReporter: Pono
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Land, Regen, Tunesien
Quelle: www.baz.ch