08.03.02 18:56 Uhr
 23
 

Angst vor Anschlag: Tel Aviv spielt in Nikosia gegen AC Mailand

Wie SSN berichtete, hat die UEFA entschieden, das Viertelfinalspiel vom Uefa Cup nicht in Israel zu spielen. Man hat Angst vor Anschlägen.

Nun wurde der neue Austragungsort bekannt gegeben.
In Nikosia wird die Partie angepfiffen.
Trotz der Proteste von Israels Seite, hat die UEFA so entschieden.

Das Rückspiel findet wie gewohnt in Mailand statt.


WebReporter: ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Anschlag, Angst, Mailand, AC Mailand
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hakan Calhanoglu verlässt Leverkusen und geht zum AC Mailand
Fußball: Riccardo Montolivo im Fokus des 1. FC Köln?
Fußball/AC Mailand: Sinisa Mihajlovic wurde entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?