08.03.02 18:30 Uhr
 25
 

Elfriede Jelinek wird mit dem Heine-Preis 2002 ausgezeichnet

Wie ein Sprecher der Stadt Düsseldof berichtet hat, erhält Elfriede Jelinek den Heine-Preis 2002.

Die Schriftstellerin Elfriede Jelinek, die aus Österreich kommt, wird den Preis am 13. Dezember zusammen mit 25.000 Euro bekommen.

Der Grund für das lange Warten liegt darin, dass der Preis traditionell am Geburtstag des Künstlers übergeben wird.


WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?