08.03.02 16:36 Uhr
 47
 

Aldi Räuber erbeutet 10.000 €

In Köln erbeutete ein Räuber beim Überfall auf zwei Aldi-Filialen 10.000 Euro.

Um 11.10 Uhr betrat er die Filiale in Porz-Wahnheide und bedrohte die Kassiererin mit einer Waffe. Anschließend floh er mit dem erbeuteten Geld.

Nur 40 Minuten später überfiel er die Filiale in Holweide. Bisher konnte er von der Polizei nicht ausfindig gemacht werden.


WebReporter: tworock
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aldi, Räuber
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt
Explosion in Hamburg - niemand verletzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?