08.03.02 14:55 Uhr
 7
 

DICOM schließt Partnervertrag mit GFT

Die britische DICOM Group Plc., ein Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im EDC-Markt, meldete am Freitag den Abschluss einer Partnerschaftserklärung mit der GFT Solutions GmbH, einer Tochter des IT-Dienstleisters GFT Technologies AG.

GFT hat sich für DICOM Group als Partner entschieden, weil diese über das gesamte Produkt- und Dienstleistungsspektrum für die Erfassung von Daten und Dokumenten verfügt. Besonderer Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit bei der Vermarktung von Kofax Ascent Capture als Erfassungs-Front-End, sowie dem Einsatz von Kofax Virtual ReScan (VRS).

Die Aktie der DICOM Group notiert in Frankfurt heute bei 6,96 Euro (+0,14 Prozent), die von GFT Technologies bei 5,10 Euro (-3,77 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Partner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur
Aggressiver Martin Schulz attackiert und pöbelt in "Elefantenrude"
CSU-Chef Horst Seehofer stellt Fraktionsgemeinschaft mit CDU in Frage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?