08.03.02 13:26 Uhr
 6
 

Sun Microsystems: Geschäftsausblick und Conference Call

Der Hersteller von Netzwerk-Hardware und -Software, Sun Microsystems (NASD: SUNW, WKN: 871 111), hat gestern sein Geschäftsausblick für das 3. Quartal 2002 (Quartalsende: 31. März) aktualisiert. Sun halte an seiner Prognose vom Januar fest.

Im Januar hörte man von Sun, dass es eine Verbesserung bezüglich des Umsatzes und des Gewinnes je Aktie erreichen wolle. Sun setzte im 2. Quartal 2002 (Quartalsende: Dezember 2001) $3,1 Mio. um und musste dabei einen Verlust von 3c je Aktie verbuchen.

Die Konsensschätzungen für das März-Quartal liegen derzeit laut Thomson Financial/First Call bei einem Umsatz von $3,2 Mrd. und einem Verlust von 2c je Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: us-market.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geschäft, Sun
Quelle: www.us-market.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?