08.03.02 13:12 Uhr
 184
 

Prinz Albert befummelte Kylie Minogue

Kylie Minogue sagte gegenüber der britischen Zeitung 'Sun', dass Prinz Albert sie befummelt habe. Und zwar einige Stunden vor ihrem Auftritt bei den Music Awards:

Der 43-jährige begrüßt Kylie, umarmt sie. 'Plötzlich fasste er mir an den Hintern, liebkoste mich', so Kylie. Kylie war total erschrocken.

Prinz Albert tat so, als wäre nichts geschehen.
Nach ihrem Auftritt zog sich Kylie aus Angst schnell in ihr Hotel zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Kylie Minogue
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes
"Liebe ist Liebe": Ohne Homo-Ehe will Kylie Minogue in Australien nicht heiraten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes
"Liebe ist Liebe": Ohne Homo-Ehe will Kylie Minogue in Australien nicht heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?