08.03.02 12:42 Uhr
 20
 

ELSA AG beantragt Wechsel in den Geregelten Markt

Wie die ELSA AG mitteilte, hat das Unternehmen bei der Deutschen Börse beantragt, die Notierung der Aktien am Neuen Markt mit Ablauf des 28. März 2002 einzustellen. Die Papiere werden danach am Geregelten Markt gelistet sein.

Als Grund nannte das Unternehmen unter anderem die hierdurch zu erwartete Senkung der Kosten für einen Segmentwechsel entschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Wechsel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?