08.03.02 12:37 Uhr
 284
 

Robbie Williams beschließt Priester zu werden - nie mehr Popmusik

Superstar Robbie Williams, 28 Jahre alt, hat sich in New York ganz in schwarz gekleidet und mit einem Priesterkragen gezeigt. Er würde Priester werden wollen, erklärte er einer britischen Zeitung.

Mit seinem Entschluss meint der 28-Jährige es sehr ernst, bestätigte sein Gesprächspartner. Der Sänger, der für seine Sex- und Drogenskandale bekannt ist, sei keineswegs betrunken gewesen.

Mit Pop-Lifestyle wolle er nichts mehr zu tun haben, erklärte er. Er wolle lieber als Priester den Menschen helfen.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Williams, Robbie Williams, Priester, Popmusik
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?