08.03.02 11:42 Uhr
 14
 

ProSiebenSat1: AOL Time Warner an Medienkonzern interessiert?

Die im MDAX gelistete Pro Sieben Sat 1 Media AG scheint wohl einige Hollywood-Studios zu interessieren. Dies berichtet zumindest die Financial Times Deutschland am Freitag.

So soll AOL Time Warner - auch Eigentümer von Paramount - offenbar ein Kaufangebot für den Anteil von Kirch am profitablen TV-Konzern prüfen. Die Amerikaner, so die FTD weiter, wären angeblich bereit, einen deutlichen Aufschlag zum derzeitigen Börsenwert zu bezahlen. So soll eine Zahl von 1,63 Mrd. Euro für den knapp 52,5-prozentigen Anteil von Kirch im Raume stehen.

Jedoch, so die FTD, wisse man im Hause Kirch über solche Pläne nichts, so stehe eine Veräußerung von Sat 1 und Pro Sieben für die Kirch-Gruppe nicht zur Diskussion. Auch AOL Time Warner dementierte am Freitag betreffende Medienberichte.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: ProSieben, Medium, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?