08.03.02 11:06 Uhr
 641
 

"Kryptonite Hair Gel" - Superman-Gestein als Produktname droht Verbot

Im Superman-Prozess teilte DC Comics mit, dass das Superman-Warenzeichen seine Kraft verlieren wird, wenn die Firma Wella weiterhin ihr grünes Haarstyling-Gel unter dem Namen Kryptonite Hair Gel verkauft.

Die Anklageschrift von DC Comics sieht vor, dass Wella nicht mehr das Wort Kryptonite in ihren Produkten verwendet und den Verkauf unter dem Namen einstellt.

Zur Begründung heißt es: Da auf Produkt ein Trademark-Symbol erscheint, könnte die Öffentlichkeit denken, dass eine Verbindung zwischen dem Gel und dem Charakter der Heldenfigur Superman existiert, was nicht der Fall ist.


WebReporter: Flyroxx
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verbot, Produkt, Superman, Geste, Gestein, Krypto, Kryptonit
Quelle: news1.iwon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?