08.03.02 09:47 Uhr
 484
 

Andy Möller schießt gegen Oliver Kahn

Andreas Möller, Schalker Spielmacher, hat nach dem Pokaltriumph gegen die Bayern Oliver Kahn angegriffen. Möller meinte, dass Kahn sich mal an die eigene Nase fassen soll und das Kahn aufgrund der Erfolge den Boden unter den Füssen verloren hat.

Möller lies sich zu diesen Äusserungen verleiten, da er noch sehr erregt war über die 'Jagdszene' von Oliver Kahn, als er zu Möller lief und ihm Lautstark klar machte, dass es eine Sauerrei wäre eine rote Karte gegen einen anderen Spieler zu forderte.

Kahn meinte dabei zu Möller, dass Möller sich durch solche Aktionen sein schlechtes 'Image' aufbauen würde. Möller sagte hinterher sogar, dass Kahn Oliver Böhme auch noch tätlich angreifen wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olive, Oliver Kahn
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?