08.03.02 08:03 Uhr
 4
 

Sun hält an Prognosen fest, Gewinne im vierten Quartal erwartet

Die Aktie des amerikanischen Netzwerkherstellers Sun Microsystems Inc. konnte im nachbörslichen Handel am Donnerstag einen deutlichen Kursanstieg aufweisen. Zuvor hatte sich das Unternehmen zu den weiteren Aussichten geäußert.

Demzufolge bestätigte Sun die Aussichten auf das dritte Fiskalquartal und zeigte sich zuversichtlich, im vierten Fiskalquartal die Gewinnschwelle zu erreichen. Im dritten Quartal rechnen Analysten derzeit mit einem Verlust von 2 Cents je Aktie und einem Umsatz von 3,2 Mrd. Euro. Im vierten Quartal soll das Unternehmen einen Gewinn von 2 Cents je Aktie und einen Umsatz von 3,6 Mrd. Dollar erzielen.

Die Aktie schloss bei 8,83 Dollar und notierte nachbörslich bei 9,21 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal, Prognose, Sun
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britin infiziert sich bei Sex-Spiel und stirbt an fleischfressender Infektion
Angebliche Videobeweise: Russland beliefert Taliban in Afghanistan mit Waffen
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?