07.03.02 21:16 Uhr
 26
 

Oscar: ABC hat die gesamte Werbezeit verkauft

Der Oscar wird in den USA von dem Fernsehsender ABC live übertragen. Die Werbezeit während der Show ist sehr begehrt und ist deshalb schon seit Februar ausverkauft.

Die Interessenten mussten dieses Jahr satte 1,25 Millionen Dollar (1,44 Millionen Euro) für einen 30-Sekunden-Spot zahlen.

Die Preisverleihung wird am 24. März stattfinden und zählt schon seit Jahren zu den meistgesehenen Unterhaltungsshows weltweit.