07.03.02 21:16 Uhr
 26
 

Oscar: ABC hat die gesamte Werbezeit verkauft

Der Oscar wird in den USA von dem Fernsehsender ABC live übertragen. Die Werbezeit während der Show ist sehr begehrt und ist deshalb schon seit Februar ausverkauft.

Die Interessenten mussten dieses Jahr satte 1,25 Millionen Dollar (1,44 Millionen Euro) für einen 30-Sekunden-Spot zahlen.

Die Preisverleihung wird am 24. März stattfinden und zählt schon seit Jahren zu den meistgesehenen Unterhaltungsshows weltweit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FOOSonline
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oscar, ABC
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
"Alarm für Cobra 11"-Star Erdogan Atalay sagt Hochzeit wegen Horoskop ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache
Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert
Berlin: U-Bahn-Treter gesteht vor Gericht seine Tat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?