07.03.02 17:14 Uhr
 133
 

Sohn von Leo Kirch wegen Drogenbesitz vor Gericht

Thomas Kirch, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG, muss sich wegen Drogenbesitzes vor einem Gericht in München verantworten.

Im Mai 1999 wurden in seiner Wohnung 136 Gramm Haschisch von Drogenfahndern gefunden.

Der 44-jährige Sohn von Medien-Großunternehmer Leo Kirch behautet diese nur zum Eigenkonsum beschafft zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: its me
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Droge, Sohn, Leo
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amber Heard steht auf Milliardär Elon Musk
Es wird eine elfte Staffel von "Akte X" geben
Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück startet Comedy-Karriere