07.03.02 17:14 Uhr
 133
 

Sohn von Leo Kirch wegen Drogenbesitz vor Gericht

Thomas Kirch, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG, muss sich wegen Drogenbesitzes vor einem Gericht in München verantworten.

Im Mai 1999 wurden in seiner Wohnung 136 Gramm Haschisch von Drogenfahndern gefunden.

Der 44-jährige Sohn von Medien-Großunternehmer Leo Kirch behautet diese nur zum Eigenkonsum beschafft zu haben.


WebReporter: its me
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Droge, Sohn, Leo
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?