07.03.02 17:14 Uhr
 133
 

Sohn von Leo Kirch wegen Drogenbesitz vor Gericht

Thomas Kirch, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG, muss sich wegen Drogenbesitzes vor einem Gericht in München verantworten.

Im Mai 1999 wurden in seiner Wohnung 136 Gramm Haschisch von Drogenfahndern gefunden.

Der 44-jährige Sohn von Medien-Großunternehmer Leo Kirch behautet diese nur zum Eigenkonsum beschafft zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: its me
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Droge, Sohn, Leo
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona
Sophia Wollersheim zeigt ihre Taille nach Rippenentfernung erstmals ohne Korsett
Zur Sonnenfinsternis: Bonnie Tyler singt auf Schiff "Total Eclipse of the Heart"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen
Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?