07.03.02 11:42 Uhr
 16
 

Preussag: Demnächst unter dem Namen TUI?

Der Touristikkonzern Preussag wird sich in Zukunft auf seine Marke TUI konzentrieren. Des Weiteren wolle man an der Hapag-Lloyd AG im Konzern festhalten. Dies wurde am Mittwoch Abend seitens des Vorstandsvorsitzenden Michael Frenzel bekannt.

Des Weiteren sieht Frenzel den Konzern derzeit in einer guten Position, um weiter zu wachsen. Die Sparte Touristik werde Ende diesen Jahres ca. 80 Prozent des Geschäfts ausmachen. Auch habe man vor, den Konzern in 'TUI' umzunennen, welches man auf der kommenden Hauptversammlung vorschlagen werde.

Aktuell verbucht die Preussag-Aktie im XETRA.-Handel ein Plus von 1,24 Prozent auf 35,08 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Name
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mehrere Strafanzeigen bereits gegen Anne Will
München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?