07.03.02 10:52 Uhr
 319
 

Erkältung vorbeugen durch Frühstücken

Forscher haben in einer Studie mit 600 Studenten herausgefunden, dass ein regelmäßiges Frühstück gegen Erkältung schützt.
Alkohol, Rauchen und Stress machen eine jedoch anfällig für Erkältungen.


Stimmungsschwankungen sind ebenfalls ein häufiger Grund für Erkältungen.
Eine Erkältung vermindert Konzentration und Reaktionszeiten.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frühstück, Erkältung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen
USA: Frau wollte sich Po vergrößern lassen und muss nun im Rollstuhl leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?