07.03.02 07:52 Uhr
 266
 

USA: Irak nutzt Hilfsgüter für militärische Aufrüstung

Nach Informationen der Vereinigten Staaten nutzt der Irak Güter aus dem UN Projekt 'Öl für Lebensmittel' für seine militärische Aufrüstung.

Vor allem Fahrzeugteile von importierten Lastkraftwagen würden sehr oft den Weg in militärische Anlagen des Staates nehmen. Dies beweisen Fotos und Videobänder von Satelliten und von irakischen Militärparaden.

Es haltet sich um etwa 1000 Fahrzeuge, so die US Angaben. Hydraulische Teile aus den Fahrzeugen könnten nach Meinung der Amerikaner beim Bau von Raketen zum Einsatz kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Irak, Aufrüstung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben