07.03.02 07:52 Uhr
 266
 

USA: Irak nutzt Hilfsgüter für militärische Aufrüstung

Nach Informationen der Vereinigten Staaten nutzt der Irak Güter aus dem UN Projekt 'Öl für Lebensmittel' für seine militärische Aufrüstung.

Vor allem Fahrzeugteile von importierten Lastkraftwagen würden sehr oft den Weg in militärische Anlagen des Staates nehmen. Dies beweisen Fotos und Videobänder von Satelliten und von irakischen Militärparaden.

Es haltet sich um etwa 1000 Fahrzeuge, so die US Angaben. Hydraulische Teile aus den Fahrzeugen könnten nach Meinung der Amerikaner beim Bau von Raketen zum Einsatz kommen.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Irak, Aufrüstung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung
Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Florida: Wegen Rede von Rechtsnationalist Richard Spencer Notstand ausgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?