07.03.02 07:52 Uhr
 266
 

USA: Irak nutzt Hilfsgüter für militärische Aufrüstung

Nach Informationen der Vereinigten Staaten nutzt der Irak Güter aus dem UN Projekt 'Öl für Lebensmittel' für seine militärische Aufrüstung.

Vor allem Fahrzeugteile von importierten Lastkraftwagen würden sehr oft den Weg in militärische Anlagen des Staates nehmen. Dies beweisen Fotos und Videobänder von Satelliten und von irakischen Militärparaden.

Es haltet sich um etwa 1000 Fahrzeuge, so die US Angaben. Hydraulische Teile aus den Fahrzeugen könnten nach Meinung der Amerikaner beim Bau von Raketen zum Einsatz kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Irak, Aufrüstung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Knapp 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen
Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?