06.03.02 18:56 Uhr
 101
 

Zwölf Küchenchefs werden nackt fotografiert

Zwölf australische Küchenchefs haben dem Fotografen Rennie Ellis die Erlaubnis gegeben sie so gut wie nackt abzulichten – das einzige, das sie kleiden soll, sind ein paar Küchenzutaten.

Die Aktion ist für einen guten Zweck gedacht: Die Bilder werden vom 14.März bis 02.April in einem Hotel ausgestellt, um sie dann zu Gunsten eines Kinderhilfswerks zu versteigern.

Die Idee dazu hatte Marcus Moore, Chefkoch des Hotels 'Sofitel', der ebenfalls zu den „nackten Köchen“ zählt.