06.03.02 18:45 Uhr
 749
 

Autoradios der Hersteller haben schlechte Qualität

Die Autoradios, die von den Herstellern in immer mehr Autos als Extra mitgeliefert werden, haben meist schlechte Qualität. Dies belegt eine Studie der Zeitschrift 'autohifi'.

Die Radios entsprechen nicht dem neusten Standard, bieten nur schlechte Klangeigenschaften oder sind überteuert.

Aufgrund der recht aufwendigen Verkabelung sollte man jedoch Ab-Werk-Radios mitbestellen, da der nachträgliche Einbau dadurch erleichtert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Die Schwarzen Reiter
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hersteller, Autor, Qualität
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?