06.03.02 18:29 Uhr
 41
 

Australien: Nur die Hälfte der Jugend weiß, was Demokratie ist

Nur die Hälfte alle 14-jährigen australischen Jugendlichen weiß, wie die Demokratie funktioniert – das Ergab eine erst jetzt bekannt gewordene Studie aus dem Jahr 1999.

Die Studie, die von einer australischen Forschergruppe vorgelegt wurde, empfiehlt Lehrern, vor allem laufende politische Ereignisse in der Schule zu besprechen, um das Interesse der Jugend an Politik zu wecken.

Neben den politischen Zusammenhängen verstanden die Schüler auch die ökonomischen nicht: Als Beispiel wurde die Rolle der Gewerkschaften genannt, die sehr vielen Studenten unbekannt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Australien, Jugend, Demokratie
Quelle: www.heraldsun.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt