06.03.02 17:44 Uhr
 162
 

Microsoft dreht richtig auf: Kinofilme zu Halo und Crimson Skies

Der Betriebssystem-Monopolist Microsoft dreht nun richtig auf und will sich in komplett anderen Sparten des Entertaiment-Bereichs versuchen. Demnach plant der Konzern erstmals Kinofilme zu den Computer-Spielen 'Halo' und 'Crimson Skies' zu machen.

Laut neusten Berichten hat Microsoft die Firma Creative Artists Agency(CAA) beauftragt, zahlreiche Spiele auf eventuelles Kino-Potential zu testen.

Die beiden stärksten Kandidaten zur Verfilmung sind Crimson Skies und das sehr beliebte Halo. Weltweit bereits über 800.000 verkaufte Exemplare.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Kinofilm, Halo
Quelle: www.turtled.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?