06.03.02 15:35 Uhr
 26
 

SPD-Spendenskandal wird sich wohl noch weiter ausweiten

Nach Aussagen des nordrhein-westfälischen SPD-Vorsitzenden Harald Schartau ist die Spendenaffäre um die Kölner SPD noch nicht aufgeklärt.

Es ist damit zu rechnen, dass sich die Affäre noch wesentlich weiter ausdehnt. 'Das Ende der Fahnenstange ist noch nicht sichtbar', so Schartau wörtlich.

Wie bereits bei SN berichtet wurde, nahm die Kölner SPD circa 255.000 Euro illegale Parteispenden an.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Spende
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?