06.03.02 13:06 Uhr
 3.184
 

Neuer Virus unterwegs - Er verbreitet sich auf zwei Wegen

Ein neuer Wurm verbreitet eine neue Version des bekannten ElKern-Virus. Dieser Virus greift alle Windows Versionen an.

Er verbreitet sich auf zwei Wegen, deshalb wird er auch Zwillingsvirus genannt: Er vermehrt sich hauptsächlich durch E-mails, aber auch durch infizierte Dateien in Netzwerken.

Der Virus nistet sich in der Registry und in den Tiefen des Windows-Verzeichnisses ein und beschädigt dort Dateien, so dass das System nicht mehr ordnungsgemäß gestartet werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Virus
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?