05.03.02 20:14 Uhr
 835
 

Heidi Klum landet unfreiwillig im Playboy

In der aktuellen Ausgabe des Playboy kann man zur Zeit ein paar etwas freizügige Fotos von Heidi Klum bewundern. Diese Aufnahmen waren ursprünglich bei Fotosessions für die 'Sports Illustrated' entstanden und an den Playboy weiter verkauft worden.

Laut Vertrag, dem Heidi zustimmte, habe die Sports Illustrated das Recht darauf die Bilder auch an Dritte zu verkaufen.
Heidi Klums Agent jedoch dementierte dies und behauptete nichts von einem solchen Recht gewusst zu haben.


Außer Heidi Klum landeten auch noch andere Topmodels unerlaubt im Playboy.
Einige dieser Models ziehen nun auch eine Klage in Betracht, was nicht billig werden dürfte für die Sports Illustrated.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Playboy, Heidi Klum
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl
Nora Tschirner attackiert Heidi Klum wegen GNTM: "Lass es doch lieber"
Topmodel Heidi Klum spielt in "Ocean´s Eight" mit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl
Nora Tschirner attackiert Heidi Klum wegen GNTM: "Lass es doch lieber"
Topmodel Heidi Klum spielt in "Ocean´s Eight" mit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?