05.03.02 20:00 Uhr
 151
 

Michael Jackson soll 200 Mio. $ Schulden haben

Es wird berichtet, dass Michael Jackson seiner Plattenfirma Sony ca. 200 Millionen $ schuldet.
Grund dafür ist sein aktuelles Album 'Invincible'.
Der Verkauf lief so schlecht, dass die Investitionen nicht wieder reingeholt wurden.

Um seine Schulden etwas zu tilgen, wird Jackson wohl nun die restlichen seiner 1985 erworbenen Rechte der Beatles-Songs an Sony verkaufen.
Diese hatte nämlich schon 1991 für 100 Millionen $ die Hälfte der Songrechte erworben.


WebReporter: Mechanic Devil
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Michael Jackson, Schuld, Schulden
Quelle: mtv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?