05.03.02 18:55 Uhr
 263
 

"Spiele-Oscars" vergeben: Die besten Games des Jahres 2001

In Las Vegas sind die 'Annual Interactive Achievement Awards' vergeben worden, welche auch als die Oscars der Spiele-Industrie bezeichnet werden. Vier Auszeichnungen hat 'Halo: Combat Evolved' abgeräumt, welches auch zum 'Spiel des Jahres' wurde.

In der Kategorie 'Bestes PC-Spiel' konnte sich 'Black & White' durchsetzen, zum 'Besten Kampfspiel' wurde 'Dead or Alive 3' gekürt, welches wie 'Halo: Combat Evolved' auf der Xbox läuft. Das Playstation-Game 'Gran Turismo 3' ist das 'Beste Rennspiel'.

Auch gibt es einen Neuzugang in der 'Hall of Fame', in die nur renommierte Spieleentwickler aufgenommen werden. So findet sich nun Will Wright, Entwickler von 'Sim City', in diesem exklusiven Kreis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gweis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Game, 2001, Oscar
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

United Airlines einigt sich mit aus Maschine heraus gezerrtem Passagier gütlich
Mazedonien: Demonstranten stürmen Parlament und verprügeln Politiker brutal
London: Bei Anti-Terroreinsatz wird Frau angeschossen - Vier Festnahmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?