05.03.02 18:55 Uhr
 263
 

"Spiele-Oscars" vergeben: Die besten Games des Jahres 2001

In Las Vegas sind die 'Annual Interactive Achievement Awards' vergeben worden, welche auch als die Oscars der Spiele-Industrie bezeichnet werden. Vier Auszeichnungen hat 'Halo: Combat Evolved' abgeräumt, welches auch zum 'Spiel des Jahres' wurde.

In der Kategorie 'Bestes PC-Spiel' konnte sich 'Black & White' durchsetzen, zum 'Besten Kampfspiel' wurde 'Dead or Alive 3' gekürt, welches wie 'Halo: Combat Evolved' auf der Xbox läuft. Das Playstation-Game 'Gran Turismo 3' ist das 'Beste Rennspiel'.

Auch gibt es einen Neuzugang in der 'Hall of Fame', in die nur renommierte Spieleentwickler aufgenommen werden. So findet sich nun Will Wright, Entwickler von 'Sim City', in diesem exklusiven Kreis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gweis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Game, 2001, Oscar
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?